Vorträge
 

 

(2018) The Ritualization of Manufacturing and Handling of Holy Books by the Hasidei Ashkenaz and the Impact of the Monastic Book Culture in the Middle Ages, XIth Congress of the EAJS in Krakow

 

(2018) Die Geheimnisse der Buchstabenkrönchen in den Erfurter Torarollen, Erfurter Synagogenabend

 

(2018) Zur Auslegung des Schriftbilds einer Torarolle im mittelalterlichen Aschkenas, Stipendiatenkolloquium Wolfenbüttel

 

(2018) lishmah qedushat Jisrael: Rituelle Heiligungen bei der Herstellung einer Torarolle im mittelalterlichen Europa, Theologisches Forum Judentum Christentum an der Universität Bamberg

 

(2017) Jüdisch-fränkische Gelehrsamkeit im Hochmittelalter: Rabbi Meir von Rothenburg und die hirschlederne Torarolle, im Rahmen der Ringvorlesung "Jüdische Welten in Franken" an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 

(2017) Workshop: Prophetie zwischen Gottesgnade und intellectus agens: Maimonides' Auseinandersetzung mit der Aristotelischen Philosophie, im Rahmen der Langen Nacht der Theologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 

(2017) Kommentierte Filmvorführung: Dov der Schreiber, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

 

(2017) Das Schreiben der heiligen Schriftrollen im Judentum, Vortrag in der Bücherei des Judentums in Buchen

 

(2016) „The Ritualization of Manufacturing the Holy Books of Jews and Medieval Christian Culture of Sanctification: Attempt at an Interpretation“, Kolloquium Describing and Explaining Ritual Changes in Erfurt

 

(2016) „Material und Heiligkeit: Die Weihe beschreibbarer Häute für den rituellen Gebrauch im mittelalterlichen Europa, gehalten im Rahmen der Tagung Objekt und Schrift in Braunschweig

 

(2015) The Consecration of European Parchment for Ritual Use: Ashkenazim in the Middle Ages Between Demarcation and Acculturation“, gehalten im Rahmen der 47th Annual Conference der Association for Jewish Studies in Boston

 

(2014)Man soll einen Zaun um die Tora errichten: Das rituelle Schreiben einer Torarolle im Spiegel der Umweltkulturen“, im Rahmen der Tagung Keine Religion ist eine Insel

 

(2014) The Work of Heaven: Transcultural Oscillations within Ritual Writing in Judaism“, Vortrag im Rahmen des X. Kongesses der EAJS in Paris

 

(2014) „Dov the Scribe“, Kommentierte Filmvorführung im Zentrum Jüdische Studien Berlin

 

(2014) Die ,Erfurter Handschriftensammlung als kulturhistorisches Zeugnis jüdischen Lebens im Mittelalter - eine Spurensuche, gehalten im Institut für Österreichische Geschichtsforschung in Wien

 

(2013) A Translation of Jewish Mysticism into Renaissance Thought: The Kabbalistic Library of Pico della Mirandola,  gehalten im Rahmen der Tagung Constructions of Mysticism: Inventions and Interactions across the Borders in Münster

 

(2013) „Die Bibelhandschrift ,Erfurt 2‘ zwischen jüdischer Buchkunst und christlicher Hebraistik: Eine Spurensuche“, Eröffnungsvortrag zur Ausstellung der Bibelhandschrift ,Erfurt 2‘ in der Alten Synagoge Erfurt

 

(2013) „Das Fenster zum Paradies: Die hebräische Bibel und ihre Auslegung“, gehalten anlässlich des Synagogenkollegs in Erfurt

 

(2013),Die Arbeit des Himmels‘: Der Toraschreiber als Bewahrer des Gotteswortes“, gehalten anlässlich des Erfurter Synagogenabends in der Alten Synagoge Erfurt 

 

(2012) „Ein pythagoreisches Missverständnis: Flavius Mithridates als ,Übersetzer jüdischer Mystik in die Gedankenwelt der Renaissance“, gehalten auf der Tagung Jüdische Übersetzer als Akteure interkultureller Transformation in Rostock
 

(2011) „’Adam ’amiti – der ,wahrhafte Mensch und sein Weg zum Ursprung des Seins: Josef Gikatillas sprachmystisches Konzept vom Aufstieg der Seele“, gehalten auf dem 14. Mediävisten Symposium Gottes Werk und Adams Beitrag Formen der Interaktion zwischen Mensch und Gott im Mittelalter in Jena
 

(2011) „Drei Schulen der jüdischen Vokalmystik“, gehalten auf der Nachwuchstagung Judaistik/Jüdische Studien in Wittenberg
 

(2010) “Yosef Giqatilla’s Vowel Mysticism as Interpreted by Mordecay Dato”, gehalten auf dem EAJS Kongreß Judaism in the Mediterranen Context in Ravenna
 

(2010) „Das Konzept der Prophetie in der jüdischen Philosophie“, gehalten an der Philosophischen Fakultät der Freien Universität Berlin im Rahmen der Lehrveranstaltung Philosophische Debatten im Mittelalter
 

(2009) „Meister-Schüler-Verhältnisse in der aufblühenden spanischen Kabbala des 13. und 14. Jahrhunderts“, gehalten auf der Tagung Master-Disciple Relationships in the Interdisciplinary Discourse an der Freien Universität Berlin
 

(2008) „Jüdische Sprachmystik“, gehalten im Rahmen der Vortragsreihe Spiritualität im Gespräch in der Tabor-Kirche Berlin